Kinder Olympiade

Outdoorspiel für warme Tage – Sommerolympiade

218

Benötigtes Material:

  • Urkunden
  • unterschiedlich große Bälle
  • Springseile
  • Gummitwist
  • Wasser
  • Eimer und Förmchen
  • Schwimmreifen
  • Maßband
  • Federballspiel
  • Sandkasten.

Spielanleitung:

Je nach Alter der Kinder ist ein Parcours mit unterschiedlichen Sportdisziplinen aufzubauen. Dies kann sowohl ein 100-Meter-Lauf wie auch der Weitsprung im Sandkasten oder der Weitwurf mit einem Ball sein. Bei kleineren Kindern sollten einfache Spiele wie Abwerfen mit dem Ball, Hüpfen in einen Schwimmreifen oder Eimer füllen mithilfe von Förmchen als Disziplinen gewählt werden. Größere Kinder können ebenfalls Spaß am Dauerspringen mit dem Springseil, unterschiedliche Stationen beim Gummitwist oder beim Federballspiel haben. Die Erfolge der Kinder werden mit Stoppuhr oder Maßband gemessen und jeder Teilnehmer bekommt zum Schluss eine Urkunde.

Ziel des Spiels:

Zum einen die sportliche Aktivität in der Natur und zum anderen die Erweckung des Ehrgeizes. Der Kampfgeist der Kinder wird geweckt und der Teamgeist bei den Spielen angesprochen. Kinder benötigen viel Bewegung und mit den unterschiedlichen Stationen des Parcours werden alle Muskelgruppen beansprucht. Dabei kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz. An besonders warmen Tagen kann es zum Schluss auch noch zu einer Wasserschlacht kommen und neben der Urkunde lockt ein Eis als erfrischende Belohnung.

Eignung für Kinder:

Je nach Aufbau des Parcours ist die Sommerolympiade für jede Altersgruppe geeignet. Du musst jedoch bedenken, die Kinder nicht zu Überfordern aber auch nicht zu unterfordern, denn sonst kommt schnell Langeweile auf. Auch muss der Ablauf zeitlich begrenzt sein und eine Belohnung für jeden geschaffen werden. In jedem Fall müssen die Aktivitäten an das Wetter und die Umgebung angepasst werden.

0

Teile deine Meinung mit anderen

Kommentare



Related Articles & Comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Menü

Kindergartenalltag.de nutzt Cookies um seine Nutzer besser verstehen zu können. Mehr informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close